Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Eröffnung

Grußwort des Rektors Prof. Dr. Dr. Lambert T. Koch

Grußwort Dr. Thomas Doepner Bezirksregierung Düsseldorf

Grußwort des Prorektors für Studium und Lehre Prof Dr. Andreas Frommer

Keynote Vortrag Prof. Dr. Ulrike Weyland

Pause

Prof. Dr. Ulrich Heinen, Prof Dr. Thomas Erlach und Prof. Dr. Michael Böhnke

Hörsaal 33

Keynote Vortrag Prof. Dr. Thomas Häcker

Dr. Silvia Greiten und Prof. Dr. Thomas Häcker

Panel Bildungswissenschaften

Pause

Pause

Panel Alte Sprachen und Mehrsprachigkeitsdidaktik

Keynote Vortrag Prof. Dr. Gela Preisfeld

Das Praxissemester im Spannungsfeld von Theorie und Praxis

Impulsvortrag Prof. Dr. Ulrich Heinen

Impulsvortrag LD'in Ute von Waldthausen (ZfsL Neuss)

Podiumsdiskussion "Das Praxissemester im Spannungsfeld von Theorie und Praxis", Moderation: Prof. Dr. Andreas Frommer

Keynote Vortrag Prof. Dr. Michael Böhnke

Liebe Vortragende, liebe Tagungsgäste,

Wir danken allen Referentinnen und Referenten für die zahlreichen interessanten Beiträge und allen Tagungsgästen dafür, dass wir Sie hier in Wuppertal begrüßen durften. Sie haben im Austausch miteinander entscheidend zum Erfolg der Forschungstagung "Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung" (HerKuLes) beigetragen.

Unser besonderer Dank gilt den Keynote-Speakern Prof. Dr. Michael Böhnke, Prof. Dr. Thomas Häcker, Prof. Dr. Gela Preisfeld, Prof. Dr. Sabine Reh und Prof. Dr. Ulrike Weyland. Sie haben mit Ihren Vorträgen zu jeweils spezifischen Aspekten von Praxisphasen in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern die Tagung inhaltlich entscheidend mitgestaltet.

Unser Dank gilt aber auch allen Vortragenden in den bis zu acht parallel ausgerichteten Panelveranstaltungen für die zahlreichen interessanten und sehr gut ausgearbeiteten Beiträge aus jeweils fachdidaktischer Perspektive. Diese haben in ihrer Gesamtheit und inhaltlichen Bandbreite den Charakter der Forschungstagung entscheidend mitgeprägt.

Wir hoffen, dass Sie aus den Vorträgen neue Impulse für Ihre weitere Forschung zum Praxissemester gewinnen und viele neue Kontakte knüpfen konnten. Wir danken Ihnen auch für die zahlreichen positiven Rückmeldungen und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder in Wuppertal begrüßen zu dürfen.

Ihr HerKuLes-Organisationsteam

 

 

Die Forschungstagung "Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung" (HerKuLes) wurde im Zeitraum 20. bis 22. 9.2017 durch die Bergische Universität Wuppertal im Rahmen des Projektes "Kohärenz in der Lehrerbildung" (KoLBi) ausgerichtet.

 

Das Vorhaben "Kohärenz in der Lehrerbildung" (KoLBi) der Bergischen Universität Wuppertal wird im Rahmen der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert (Förderkennzeichen: 01JA1507).

www.qualitaetsoffensive-lehrerbildung.de